Tipps & Tricks
 
 

Tischeishockey - Spielbrettverbesserungen


· Der Torboden wird rausgesägt - in diesen werden "Torsäckchen" eingeklebt oder man kauft sich so genannte "Suplacks" (Torkästen) - durch diese Optionen - kommt es nicht mehr vor, das der Puck herausspringt.

· Die Pucks werden mit "Kartoffelmehl" eingerieben - somit wird das Spiel etwas schneller.

· Alle Stangen sollte man mit Silikonspray einsprühen - dadurch wird die Haltbarkeit gesteigert und das Spiel geht besser von der Hand.


Spieltipps

· Tischeishockey lernt man nicht von jetzt auf gleich ! Eine Menge Übung ist erforderlich - ebenfalls ist es wichtig auf offiziellen Turnieren Erfahrungen zu sammeln. Ein Kauf eines eigenen Spielfelds ist unbedingt notwendig - ab dann heißt es nur noch: Training, Training, Training !

· Unzählige Videos findet man im Internet - einfach mal unter Google oder Youtube Tischeishockey, Boardhockey oder Tablehockey eingeben. Wer sich mit dem Sport befasst - kann auf diesem Weg viele Informationen zusammen suchen.






=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=